Führerschein – Crashkurs

 

Nutzen Sie ihre Chance auch in den Ferien:

Schneller geht es nicht. Bei uns können Sie in einem Crashkurs Ihren Führerschein auch im Laufe der Ferien absolvieren. Vor allem Schüler haben dadurch die Möglichkeit, ihren Führerschein kurzerhand und ohne größere Ausfälle von Schulstunden während der Ferien zu machen.

Mit moderner Technik werdet Ihr mit Alltagssituationen und Überraschungen im Straßenverkehr vertraut gemacht. Unsere Fahrlehrer vermitteln euch zudem in lockerer Atmosphäre das notwendige Wissen, worauf es beim Führerschein ankommt.

Schon ab 15 Tagen können Sie Ihren Führerschein in der Hand halten.

Das können Sie kaum glauben? –Dann lassen Sie sich selbst davon überzeugen und kommen Sie zu uns. Wir bieten Ihnen tägliche Theorie- und Praxisstunden an, so dass Sie schnell an Ihrem gewünschten Ziel angelangen. Während des Crashkurses steht Ihnen jederzeit ein Fahrlehrer als Ansprechpartner zur Verfügung. Also fallen die sonst so lästigen Phasen der Eingewöhnung schon zum Beginn jeder Fahrstunde weg. Der Fahrlehrer kann die Lernkurve des Schülers genau verfolgen und so ein individuelles Lernprogramm an die Ansprüche jedes Fahrschülers anpassen.


Bevor der Crashkurs allerdings begonnen werden kann, sollten folgende Dinge beachtet werden:

crashkursSie sollten sich mindestens drei bis vier Wochen vor Beginn des Kurses bei uns melden. Offene Fragen werden von uns beantwortet und wir füllen gemeinsam den Führerscheinantrag aus. Alle weiteren Formalien erledigen wir für Sie. Wir bringen Ihnen auch Ihren Führerscheinantrag zum Straßenverkehrsamt. Denn erst wenn dieser genehmigt ist, darf man als Fahrschüler die theoretische und praktische Führerscheinprüfung ablegen.

Der Crashkurs ist ein „Rundum-Sorglos-Paket“. Vor dem Beginn der Intensivausbildung sollte man sich im Klaren sein, dass es sich hierbei wirklich um eine Intensivausbildung handelt. Täglicher Unterricht ist wirklich intensiv, in sieben Tagen werden alle 14 Theoriethemen durchgearbeitet. Gleich danach geht’s zur Theorieprüfung. Und schon habt Ihr Eure Ferien optimal genutzt.

In unserer Filiale ist es sogar möglich den Erste-Hilfe Kurs, den Sehtest und die Passfotos an einem Tag zu erledigen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns und wir stehen Ihnen auch gerne im Rahmen einer telefonischen Beratung zur Verfügung.
Stolz macht uns, dass wir eine der höchsten Prüfungs-Erfolgsquoten im Schaumburger Land erreichen: Ganze 96% bestehen beim ersten Mal die praktische Prüfung!


Sie haben Interesse an einem Führerschein-Crashkurs? Dann füllen Sie unser Kontaktformular aus. Sie erreichen uns ebenfalls telefonisch unter 0160 – 48 29 793 oder können uns eine E-Mail an info@driving-star.de schreiben.